Prof. Dr. Caren Tischendorf

Studium der Mathematik in Berlin und Moskau; 1996 Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin in Numerischer Analysis, 2002-2004 Vorsitzende der Nachwuchsforschungsgruppe Numerische Analysis am DFG-Forschungszentrum MATHEON; 2004 Habilitation in Mathematik an der Humboldt-Universität zu Berlin; 2004-2006 Gastprofessorin an der TU; 2006-2012 Professorin für Mathematik/Numerische Analysis (W2) an der Universität zu Köln; seit Mai 2012 Professorin für Angewandte Mathematik am Institut für Mathematik an der Humboldt-Universität.

www.math.hu-berlin.de/~caren

Ausgewählte Publikationen:

  • M. Hanke, R. März, C. Tischendorf, E. Weinmüller, S. Wurm. Least-squares collocation for linear higher-index differential-algebraic equations. Journal of Computational and Applied Mathematics, 317, pp. 403-431, 2017.
  • W. Schoenmaker and P. Meuris and C. Strohm and C. Tischendorf. Holistic coupled field and circuit simulation. 2016 Design, Automation Test in Europe Conference Exhibition (DATE), pp. 307-312, 2016.